Liebe Besucherinnen und Besucher,

Herzlich wilkommen zur ersten Vorstellung im neuen Rex-Saal im Chesselhuus. Wir freuen uns auf Sie!

Verein Kultur im Rex

Sept 2015


Jugendkino
Fr 4
19:07 Uhr
Pixels
7 ab 7 Jugendkino:
Pixels
Spiel um den Planeten [+/-]
Ausserirdische erachten ein Videogame aus den 1980er Jahren als intergalaktische Kriegserklärung und greifen die Erde an…. Ein kunterbunter Action-Animationshit mit viel 80er-Jahre-Charme. Beste Unterhaltung für die ganze Familie!
Sprache: DeutschAlter: K/10Dauer: 106 Min.Trailer
Tickets

Konzert
Sa 5
20:15 Uhr
Patchwork Classics
Foto: Nicholas Winter
Les Papillons
Patchwork Classics
Die Jagd auf Ohrwürmer im Notenwald der Musikgeschichte ist wieder eröffnet! [+/-]
Was passiert, wenn einem klassischen Monumentalwerk die Ernsthaftigkeit entzogen wird, ein Popsong plötzlich wie Mozart klingt, zwei völlig gegensätzliche Musikstücke miteinander in Dialog treten oder was, wenn man gar nicht mehr weiß, wohin die ganzen Melodien gehören? Auch in ihrem neuen Programm haben sich die beiden Musiker Giovanni Reber und Michael Giertz wieder zum Ziel gesetzt, rund 100 Hits aus Klassik, Film, Rock und Pop zu einem wilden Concerto Grosso zu vereinen. Wer Les Papillons kennt, weiß, dass deren musikalisches Kaleidoskop nur schwer in Worte zu fassen ist – muss man aber auch nicht! Denn die musikalische Reise durch die Jahrhunderte führt mit Spielwitz, atemberaubender Virtuosität, einer Prise Theatralik und subtilem Humor dorthin, wo Worte nicht mehr nötig sind und das Publikum in das Universum seiner eigenen Erinnerungen eintauchen kann. Aber Vorsicht: die Geistesblitze der beiden könnten dabei jeden Moment einschlagen... Les Papillons halten mit „Patchwork Classics“ der Musikwelt einen kreativen Spiegel vor - und verneigen sich zugleich vor ihr!
Tickets

Kindertheater
So 6
11:00 Uhr
Das hässliche Entlein
Alexandra Frosio & Thomy Truttmann
Das hässliche Entlein
Das hässliche Entlein, frei nach Hans Christian Andersen [+/-]
Sieben Eier legt die Entenmutter. Die ersten sechs Küken lassen entzücken. Doch Nummer sieben ist gross und grau. Ziemlich hässlich, finden die Mutter und die Verwandten. So macht sich das verschmähte Entlein auf die Suche nach einem besseren Ort, getrieben von Neugier und innerer Gewissheit, irgendwann seinen Platz zu finden. Keck und komödiantisch, leichtfüssig und herzerwärmend spielen, singen und tanzen Alexandra Frosio und Thomy Truttmann mit dem hässlichen Entlein durch die Jahreszeiten, bis es sich - zum Schwan gemausert - in die Lüfte schwingt und seinen Artgenossen folgt (Mundart, ab 5 Jahren)
Tickets

Kino am Montag
Mo 7
14:00 Uhr
Rider Jack
 
Rider Jack
Reise der Erinnerungen [+/-]
Der eine will vergessen, der andere wird vergessen. Nun kommen sie zwangsläufig zusammen: Paul, der vor Jahrzehnten die Familie verlassen hat und aus Thailand zurückkehrt, leidet an Alzheimer, und sein Sohn Jack, der ihn seit jeher hasst, muss sich nun um ihn kümmern! Das Wiedersehen ist weiss Gott kein freudiges Ereignis. Ein knorriges Vater-Sohn-Drama mit zwei berührend agierenden Darstellern: Wolfram Berger und Roeland Wiesnekker.
Sprache: MundartAlter: J/12Dauer: 90 Min.Trailer
Tickets

Film
Di 8
20:15 Uhr
Mi 9
20:15 Uhr
Mr. Holmes
 
Mr. Holmes
Die graue Eminenz [+/-]
Sherlock Homes, 93, demenzkrank, hat sich in ein Cottage zurückgezogen und züchtet Bienen! In Erinnerungsfetzen holt ihn sein letzter Fall ein. Sein früherer Gefährte, Dr. Watson, hat den Fall in seinen Büchern falsch dargestellt und so macht sich Mr. Holmes ans Aufarbeiten der Jahrzehnte alten Tat…! Regisseur Bill Condon gelingt ein wunderschöner Film und Ian McKellan, der den Meisterdetektiv neu erfindet, muss man einfach gesehen haben!
Sprache: E/dfAlter: J/12Dauer: 104 Min.Trailer
Tickets

Film
Di 15
20:15 Uhr
Mi 16
20:15 Uhr
Victoria
 
Victoria
Atemlos durch die Nacht [+/-]
Die junge Spanierin Victoria trifft im spätnächtlichen Berlin auf ein cooles Männerquartett. Man albert herum, amüsiert sich. Doch im Morgengrauen geraten die Nachtschwärmer in eine hochexplosive Situation und dann ist fertig lustig…! Sebastian Schipper hat den Film in Echtzeit, in einer einzigen Kameraeinstellung ohne Schnitt gedreht. Dabei ist ihm ein mitreissendes Werk gelungen und er präsentiert erst noch ein beherzt auftrumpfendes Schauspieler-Ensemble.
Sprache: E/dAlter: J/14Dauer: 140 Min.Trailer
Tickets

Comedy
Sa 19
20:15 Uhr
Gömmer Starbucks?
Foto: Vera Hartmann
Bänz Friedli
Gömmer Starbucks?
Bänz Friedli macht sich einen Reim auf die Jugend [+/-]
Bänz Friedli – Gewinner des renommierten Kabarettpreises «Salzburger Stier» 2015 – macht sich einen Reim auf die Jugend. Der Autor und Kabarettist wagt mit dem Programm «Gömmer Starbucks?», was eigentlich unmöglich ist: sich einen Reim auf die Jungen zu machen. Slangs und Spleens der Jugendlichen, Modewörter und Konsumwahn, Social Media und Sexualkunde kommen zur Sprache. Wenn Bänz Friedli die Jugend von heute erklärt, wirds ernsthaft lustig, denn die vermeintlich sprachlosen Jugendlichen gehen flinker und origineller mit Sprache um als jede Generation vor ihnen. Und erst wenn man als Erwachsener überhaupt nicht mehr versteht, wie die Jugend tickt, tickt diese Jugend richtig.
Tickets

Film
Di 22
20:15 Uhr
Mi 23
20:15 Uhr
À la vie
 
À la vie
Leben nach dem Ueberleben [+/-]
Auschwitz im Jahr 1945. Die KZ-Insassen werden auf einen Todesmarsch geschickt. Irgendwie überleben Helene und Lili. Helene versucht nach der Befreiung in Paris Fuss zu fassen und sucht Lili. Im Sommer 1962 treffen sie sich im Badeort Berck-sur-Mer am Atlantik. Zur Ueberraschung stösst auch die totgeglaubte Rose dazu. Man freut sich und feiert, gleichwohl wirft die Vergangenheit weiterhin düstere Schatten. Das Leben geht weiter, aber wie?
Sprache: F/dAlter: J/14Dauer: 104 Min.Trailer
Tickets

Konzert
So 27
11:00 Uhr
Kammermusikmatinée
Ensemble la felice
Kammermusikmatinée
la felice spielt Hummel, Puccini und Schumann [+/-]
Im Ensemble la felice spielen vorwiegend Musikerinnen und Musiker des Orchester Collegium Cantorum. Die unterschiedlichen Besetzungen erlauben es, die Programmgestaltung vielfältig zu machen. Im vorliegenden Programm spielt das Ensemble in folgender Besetzung: Thomas Ineichen und Barbara Kubli, Violinen, Anna Shulenkova, Viola, Mathis Keller, Violoncello, Rebecca Ineichen, Klavier.
Tickets

Sitzung
Mo 28
20:00 Uhr
 
Generalversammlung
Herzliche Einladung zur 31. Generalversammlung des Vereins KULTUR IM REX

Film
Di 29
20:15 Uhr
Mi 30
20:15 Uhr
Taxi Teheran
 
Taxi Teheran
Streifzug durch Teheran [+/-]
Der Iraner Jafer Panahi ist international ein gefeierter und ausgezeichneter Filmemacher. In seinem Heimatland ist der kritische Regisseur mit einem Berufsverbot und einer Ausreisesperre belegt. Die Not hat ihn erfinderisch gemacht: In seinem neusten Film fährt er als Taxifahrer durch Teheran und schnappt ein Stück Leben auf, das viel über das Leben im Iran zeigt. Die unterschiedlichsten Menschen steigen in das Taxi ein: ein Strassenräuber, eine Lehrerin, ein Unfallopfer mit seiner trauernden Frau, ein Filmpirat, zwei Frauen mit einem Goldfisch, die aufgeweckte Nichte des Fahrers, dessen Nachbar sowie eine Anwältin für Menschenrechte. Der Film wurde an der Berlinale mit dem goldenen Bären ausgezeichnet.
Sprache: OV/dfAlter: K/10Dauer: 82 Min.Trailer
Tickets

 

Okt 2015


Jugendkino
Fr 2
19:07 Uhr
Ooops! Die Arche ist weg...
7 ab 7 Jugendkino
Ooops! Die Arche ist weg...
Arche weg – Eltern weg – Sintflut da! [+/-]
Der junge Nestrier Finny und das Grymp-Mädchen Leah versäumen durch ein dummes Missgeschick die Arche und bleiben ganz allein zurück. Notgedrungen begeben sich die beiden Kids nun als Weggefährten wider Willen auf eine verrückte Heldenreise - immer der Arche hinterher. Jede Menge Wortwitz und Situationskomik für die ganze Familie!
Sprache: DeutschAlter: K/10Dauer: 87 Min.Trailer
Tickets

Theater
Sa 3
20:15 Uhr
Chasch mi gärn ha!
Komödiantisches Erzählkonzert
Chasch mi gärn ha!
Cornelia Montani Theaterprojekte [+/-]
Ungewöhnliche Geschichten von ganz gewöhnlichen Menschen. Lieder aus den Schweizer Alpen, italienische Canzoni, französische Chansons, Klezmer- Melodien und ein Hauch von Jazz. Ein fulminanter Leckerbissen, kurz und bündig aufgetischt...
Tickets

Kino am Montag
Mo 5
14:00 Uhr
Kühe, Käse und 3 Kinder
 
Kühe, Käse und 3 Kinder
Faszinierendes Aelplerleben [+/-]
Es ist aussergewöhnlich, das Leben auf der Alp aus der Sicht dreier Kinder wahrzunehmen. Da erscheint jedes Gewitter wie der Weltuntergang oder es sind alle total aus dem Häuschen, wenn die Katze Junge kriegt. Regisseurin Susanna Fanzun zeigt Alpenromantik pur.
Sprache: MundartAlter: K/6Dauer: 95 Min. Trailer
Tickets

Film
Di 6
20:15 Uhr
Mi 7
20:15 Uhr
La ritournelle
 
La ritournelle
Szenen einer Ehe [+/-]
Eine normannische Rinderzüchterin (Isabelle Huppert) ist gelangweilt von Alltag und Ehemann. Als ein junger Pariser ennet der Kuhweide eine Party feiert, tanzt sie mit. Später lässt sie Mann und Viecher zurück, um unter einem Vorwand nach Paris und zum jungen Mann zu reisen. Doch der Ehemann folgt ihr… Eine grossartige Beziehungsstudie aus Frankreich, natürlich auch bei uns!
Sprache: F/dAlter: K/10Dauer: 95 Min.Trailer
Tickets

Film
Di 13
20:15 Uhr
Mi 14
20:15 Uhr
Far from the Madding Crowd
 
Far from the Madding Crowd
Schwelgerisch-farbenprächtige englische Landliebe [+/-]
Im Gegensatz zu vielen anderen Frauen im viktorianischen England ist Bathsheba Everdene auf grösstmögliche Unabhängikeit bedacht, was ihr noch leichter fällt, als sie den Hof ihres Onkels erbt. Gleich drei Männer buhlen nun um sie: der zurückhaltend-loyale Schäfer Oak, der reiche Gutsbesitzer Boldwood und der übermässig stolze Soldat Troy! Ein verschwenderisch bunter Bilderreigen nimmt seinen Lauf.
Sprache: E/dfAlter: J/12Dauer: 119 Min.Trailer
Tickets

Film
So 18
11:00 Uhr
8 Namen für die Liebe
Sonntagsmatinée
8 Namen für die Liebe
Romantische Komödie aus Spanien [+/-]
Der Andalusier Rafa hat bisher noch jede herumgekriegt. Als die Baskin Amaia, die ihren geplatzten Junggesellinnenabschied in einer Flamenco-Bar in Sevilla feiert, sich seinen Verführungskünsten widersetzt, ist Rafas Jagdinstinkt geweckt. Wild entschlossen, sie zu erobern, reist er ihr ins Baskenland hinterher. Die romantische Komödie, die regionalen Klischees ebenso humorvoll wie liebevoll auseinandernimmt, hat in ihrem Heimatland über 10 Millionen Besucher begeistert.
Sprache: DeutschAlter: J/14Dauer: 98 Min.Trailer
Tickets

Film
Di 20
20:15 Uhr
Mi 21
20:15 Uhr
The Second Mother - Que Horas Ela Volta?
 
The Second Mother - Que Horas Ela Volta?
Klassenkampf in reichem Hause [+/-]
Val arbeitet seit vielen Jahren als Haushälterin in einer gut situierten brasilianischen Familie. Sie es gewohnt, einzustecken… selbst ein Bad im hauseigenen Pool ist für sie undenkbar! Frischen Wind in die festgefahrenen Strukturen bringt erst Vals aufmüpfige Tochter Jessica. Sie denkt nicht dran, sich der Hierarchie unterzuordnen und mischt den Haushalt gehörig auf – inklusive der Gefühlswelt des Hausherrn. Eine Gute-Laune-Komödie vom Feinsten.
Sprache: Port./dfAlter: EDauer: 114 Min.Trailer
Tickets

Konzert
So 25
11:00 Uhr
Matinée
Ensemble conFuoco
Matinée
Konzert mit dem Ensemble conFuoco [+/-]
Die Geigerin und Dirigentin Verena Zeller gründete das Jugendensemble ConFuoco im Jahr 2005. Es ist ein Streicherensemble der MZO. Einige dieser Jugendlichen spielten bereits in den Kinderorchestern I und II mit, die auch Verena Zeller leitet. Die 12- bis 14-jährigen Jugendlichen aus dem Zürcher Oberland sind aussergewöhnlich begabt und wollen im musikalischen Bereich besonders gefordert und gefördert werden. Sie sind bereit, täglich sehr viel zu üben und treffen sich wöchentlich zur conFuoco-Ensembleprobe. Dort lernen sie, zusammen mit andern Gleichgesinnten, musikalisch aufeinander zu reagieren, Verantwortung zu übernehmen und einander zu unterstützen. Das gibt dann die Konzerte auf sehr hohem Niveau, die den Zuhörer stark berühren.
Tickets

Film
Di 27
20:15 Uhr
Mi 28
20:15 Uhr
Youth
 
Youth
Skurrile Einfälle zuhauf [+/-]
Nur zwei Jahre nach ‚La grande belezza‘, der einen Oscar gewann, meldet sich Pablo Sorrentino zurück: Diesmal hat er auf Englisch gedreht, ansonsten greift er vieles aus dem Vorgänger wieder auf: ergraute Männer, Wehmut nach den guten alten Schürzenjäger-Zeiten und ein bewährtes Konzept von Dekadenz. Aus dem beeindruckenden Cast seien nur Jane Fonda und Michael Caine erwähnt.
Sprache: E/dfAlter: J/14Dauer: 118 Min.Trailer
Tickets

 

Vorschau Nov 2015


Comedy
Sa 14
20:15 Uhr
Scharlatan
Michel Gammenthaler
Scharlatan
Schauspiel, Komik und Magie [+/-]
Wenn man erst einmal gelernt hat, Leuten falsche Tatsachen vorzuspiegeln, eröffnen sich plötzlich unzählige Karriere-Möglichkeiten. Beispiele aus der Geschichte gibt es genug: Von den geheimnisvollen Fox-Sisters, den Erfinderinnen des modernen Spiritismus; dem jüdischen Hellseher Hanussen, der den Nazis die okkulte Kriegsführung beibringen wollte; bis zum raffinierten S. W. Erdnase, dem Autor der Falschspieler-Bibel. Wie stellt man Kontakt her zu Verstorbenen, die gar nie gelebt haben? Wie schummelt man beim Pokern, ohne die Karten zu berühren? Und wie liest man Gedanken ganz ohne übersinnliche Fähigkeiten? Antworten liefert der mehrfach ausgezeichnete Kabarettist Michel Gammenthaler in seinem 5. Soloprogramm. Ein Blick in die Kristallkugel offenbart: Dieses Programm ist vollkommen paranormal Regie: Bettina Dieterle Musik: Roberto Caruso
Tickets

Comedy
Sa 21
20:15 Uhr
Bornet Identity
Margrit Bornet
Bornet Identity
Komik und Theater [+/-]
In ihrem dritten Kabarettprogramm BORNET IDENTITY bringt Margrit Bornet wieder die beliebten Figuren Sandra, Susi, Fry und Theaterkritiker Berni auf die Bühne. Doch keine Angst, nebst diesen vielen Identitäten weiss die Komikerin noch, wer sie ist. Höchstens das Publikum fragt sich manchmal, wer ist Margrit Bornet? Deshalb wagt die Kabarettistin selbstironisch ihre bisher grösste Herausforderung und präsentiert erstmals auch sich selbst auf der Bühne. Sie gewährt witzige Einblicke ins „Backstage“, kämpft mit Blackouts beim Text, dem Lampenfieber, der Unterhaltungsmafia und schafft zu guter Letzt „als ewige Neuentdeckung“ endlich den grossen Durchbruch. – Beste Unterhaltung mit viel Humor, Schalk und erhellenden Einsichten sind auch in diesem Programm von Margrit Bornet garantiert!
Tickets

 

Vorschau Dez 2015


Konzert
Sa 12
20:15 Uhr
Concerto Rumoristico
Nina Dimitri und Silvana Gargiulo
Concerto Rumoristico
Ein berührender Abend mit zwei sehr präsenten Frauen [+/-]
Die sensible Pianistin (Silvana Gargiulo) wird von der arroganten Sängerin (Nina Dimitri) gründlich eingeschüchtert, weil sie die lateinamerikanischen Lieder nicht wunschgemäss begleitet. Die Missachtete steuert die feurige Aufführung in die Katastrophe… Unerwartet keimt im Durcheinander die Hoffnung auf ein Miteinander. Eine herrliche Kombination aus erstklassigem Konzert und umwerfender Komik vereinen dieses Programm zu einem unterhaltsam-hochstehenden Ereignis.
Tickets

 

Vorschau Jan 2016


Konzert
Sa 16
20:15 Uhr
Eine tragische Komödie über das L(i)EBEN
Angela Pina Ganzoni
Eine tragische Komödie über das L(i)EBEN
Konzert mit Akkordeon, Klavier und Gesang – theatralisch angehaucht [+/-]
Angela Pina Ganzoni’s Musik berührt, versammelt auf das Wesentliche, fordert heraus und versöhnt zugleich. Ihre Lieder sind eine Ode an das L(i)eben, den Tod und die Veränderung. Am Akkordeon und Klavier singt sie sich durch alle (un)möglichen Gefühle. Da läuft dem Publikum auch mal eine kalte Schauer über den Rücken, wenn sie mit diesen schaurig schönen Melodien die Zuhörer in ungeahnte Tiefen und lang ersehnte Höhen lockt. Über Ernstes wird gelacht – über Leichtes geschwiegen.
Tickets

Comedy
Sa 23
20:15 Uhr
Crash Boom Bang
Starbugs
Crash Boom Bang
Tanz, Akrobatik, nonverbale Comedy [+/-]
Regie: Nadja Sieger (Nadeschkin) Der Name ist Programm. Starbugs lassen es in ihrer ersten abendfüllenden Show so richtig krachen. Die lautesten Pantomimen der Welt spielen mit allem, was ihnen in die Hände kommt. Und das sind nicht nur Klischees. Wie lebendige Cartoons springen, tanzen und reiten die Komiker durch ihre Sketche und machen dabei vor nichts Halt, ausser vor der Pause. Starbugs kommen vom Breakdance. Davon übrig geblieben ist die Liebe zu Bewegung und Rhythmus. Die drei Berner tanzen auf vielen Hochzeiten, gelegentlich auch mit falschen Damen. Eben noch auf dem Tanzparkett, findet man sich im wilden Westen und in der nächsten Sekunde auf einer grossen Konzertbühne wieder. Wer für diese Reise einen roten Faden möchte, muss diesen selber mitbringen. Brauchen tut man ihn allerdings nicht. Mit CRASH BOOM BANG ist fast alles möglich - nur schubladisieren lässt es sich nicht. Unter der Regie von Nadja Sieger "Nadeschkin" ist ein fulminantes Spektakel entstanden, das ganz ohne Worte auskommt. Präzis, schnell und ungeheuer witzig.
Tickets

 

Vorschau Feb 2016


Comedy
Sa 6
20:15 Uhr
Kino im Kopf
Blues Max
Kino im Kopf
Blues Max macht Musikkabarett [+/-]
Max macht die Augen zu. Und denkt sich aus. Alles Mögliche. Und das Unmögliche sowieso. Und macht er die Augen auf, geht’s im richtigen Leben erst recht filmreif ab. Das läuft von alleine. Da kannst du nix machen.
«Kino im Kopf» und Blues im Bauch. Da kannst du nur noch lachen und ab auf die Bühne damit! Humor kommt dann zum Einsatz, wenn das Leben kalte Füsse kriegt.
Blues auch. Blues Max singt, spielt und fabuliert sich schlitzohrig durch sein Hirn-Hollywood. Er serviert mit seinen Liedern und Geschichten grosses Kino, klitzekleines und gele gentlich sogar ein richtig fettes Happy End!
Tickets

 

Vorschau März 2016


Konzert
Sa 19
20:15 Uhr
Klassik trifft Swing, Tango, Klezmer.....
Don & Giovannis
Klassik trifft Swing, Tango, Klezmer.....
Mit seinem Ensemble geht der Tenor Andreas Winkler gänzlich neue Wege! [+/-]
Klassik Crossover einmal völlig anders: innovativ, intim und reduziert aufs Wesentliche. Don & Giovannis machen sich die berühmtesten Opernmelodien zu eigen, indem sie sie in populäre, nostalgische Lieder verwandeln und sich dabei nur auf eine Tenorstimme und ihre vier Instrumente beschränken. Arien von Verdi, Puccini, Bizet, Händel, Mozart oder Wagner treffen auf Tango, Swing,Flamenco, Klezmer- oder Balkanklänge und verschmelzen zu einem explosiven Klangmosaik, das gleichermassen vielschichtig und einzigartig klingt. Ohne Ehrfurcht, doch mit respektvoller Sensibilität transformieren die Musiker die grossen Melodien des alten Europas und verbinden sie mit mediterraner Leichtigkeit. Es ist ein musikalischer Hochseilakt, der zwischen Tradition und Innovation pendelt. Das Resultat ist witzig und überraschend. Ein Klangerlebnis, das einerseits völlig vertraut wirkt, andererseits aber kühn und originell ist.
Tickets

 

Vorschau Okt 2016


Konzert
Sa 22
20:15 Uhr
Unter uns
The Lenzin Brothers
Unter uns
Alpenjazz, Jazz, Folklore & Blues [+/-]
The Lenzin Brothers mit ihrem neuen Programm "Unter uns" ! Bereits zum 2. mal inszenieren die Gebrüder Enrico und Peter Lenzin ein gemeinsames Soloprogramm. Ein wunderbarer Mix aus Alpenjazz, Jazz, Folklore & Blues; interpretiert mit Saxophonen, Trommeln, Alphorn, Hang , Steppschuhen und was auch immer klingen mag. Beide beherrschen ihr Instrumente technisch in einem solchen Ausmass, dass sie mit geschlossenen Augen Ihre Herzen spielen lassen können. 2013 mit dem Annerkennungspreis der St.Gallischen Kulturstiftung ausgezeichnet.
Tickets

Verein Kultur im