Liebe Besucherinnen und Besucher,

Nach dem erfolgreichen Start führen wir unsere Matinées weiter. Jeweils am Sonntag Mitte Monat, um 11:00 Uhr zeigen wir einen aktuellen Film ohne Pause. Im Eintritt von CHF 15.- eingeschlossen sind ein Kaffee und ein Gipfeli (s’hät solang’s hät). Am 18. Mai zeigen wir zum Abschluss die schwedische Komödie "Der Hunderjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand".

April 2014


Konzert
Sa 26
20:15 Uhr
A-Cappella
amuse-bouche
A-Cappella
Das Berner Oberländer A-Cappella-Quartett [+/-]
amuse-bouche verwöhnt sein Publikum mit musikalischen Häppchen aller Art. Es würzt mit scharfzüngigen Texten Mani Matters, rührt mit zartbitteren Röseligarteliedern zu Tränen, trocknet diese mit knackigheiteren Interpretationen der Comedian Harmonists und schmeckt das Gericht schliesslich mit süsssauren Barbershopsongs ab. Den Vegetariern empfehlen die vier Kehlköche jazzige und poppige Evergreens mit (schweizer-) deutschem oder englischem Dressing. Als Nachtisch geht`s mit der Farbfoto-Kutsche auf Likör und Java Jive zum Seaside Rendezvous… amuseBouches kocht mit Wasser, das tief gründet, bisweilen köchelt und manchmal sprudelt, verzichtet dabei jedoch auf opulente Beilagen. Das Quartett serviert mit seinem Ohrenschmaus erhörtes und unerhörtes Liedergut und dekoriert die Tafel mit kleinen choreographischen Einlagen.
Fr. 30.- / KulturSpass Fr. 25.- / Rex Fr. 22.-
Reservation

Film
Di 29
20:15 Uhr
Mi 30
20:15 Uhr
Alphabet
 
Alphabet
Erwin Wagenhofers gnadenlose Abrechnung mit unserem Bildungssystem [+/-]
Bei ihrer Geburt sind 98% der Menschen hochbegabt. Nach der Schulzeit sind es nur noch 2%! Wie wir die Welt gestalten, hängt davon ab, wie wir sozialisiert und gebildet wurden, welches ‚Alphabet‘ wir übergestülpt bekommen, mit dem wir dann in die Welt gehen. Eine Dokumentation über Bildung – Verbildung – Unbildung oder von der Möglichkeit, alles ganz anders zu machen. Wagenhofer: Nach zwei Filmen über den Umgang mit Nahrung (We Feed the World) und Geld (Let’s Make Money) stellte ich mir die Frage, warum kommt es überhaupt zu solchen Fehlentwicklungen und Verwerfungen?
Sprache: OV/dAlter: K/10Dauer: 113 Min.Trailer

 

Mai 2014


Seniorenfilm
Mo 5
14:00 Uhr
Le Week-End
Seniorenkino:
Le Week-End
Witzig und bittersüss. Ein Film über die wichtigen Dinge im Leben [+/-]
Jim Broadbent als Nick und Lindsay Duncan als Meg, ein Mitte-Fünfziger Paar aus Birmingham, verbringen ein Weekend in Paris, um den 25. Hochzeitstag zu feiern. Gleichzeitig wollen sie ihre eingerostete Liebe neu beleben. Doch schon das gebuchte Hotel schlägt Meg in die Flucht. Es beginnt ein turbulentes Wochenende voller genüsslicher Essen, nachdenklicher Momente und Reflektionen über die gemeinsame Vergangenheit und die vor ihnen liegenden Jahre.
Sprache: E/dfAlter: J/12Dauer: 93 Min.Trailer

Film
Di 6
20:15 Uhr
Mi 7
20:15 Uhr
Le Week-End
 
Le Week-End
Witzig und bittersüss. Ein Film über die wichtigen Dinge im Leben [+/-]
Jim Broadbent als Nick und Lindsay Duncan als Meg, ein Mitte-Fünfziger Paar aus Birmingham, verbringen ein Weekend in Paris, um den 25. Hochzeitstag zu feiern. Gleichzeitig wollen sie ihre eingerostete Liebe neu beleben. Doch schon das gebuchte Hotel schlägt Meg in die Flucht. Es beginnt ein turbulentes Wochenende voller genüsslicher Essen, nachdenklicher Momente und Reflektionen über die gemeinsame Vergangenheit und die vor ihnen liegenden Jahre.
Sprache: E/dfAlter: J/14Dauer: 93 Min.Trailer

Jugendkino
Fr 9
19:07 Uhr
Lego
7 ab 7 Jungendkino:
Lego
Hier ist alles super – Ein Plädoyer für die Grenzenlosigkeit der Fantasie [+/-]
Der Film zum Spielzeug? So etwas hätte leicht zu einem aufgeblasenen Werbespot für die populären Plastikbausteine werden können. Doch die Filmemacher haben einen überraschend selbstkritischen und visuell spannenden Familienstreifen gedreht, der nicht nur eine Hommage an den Kinderspielzeug-Klassiker, sondern auch an Kreativität, Non-Konformität und Individualismus darstellt.
Sprache: DeutschAlter: K/8Dauer: 100 Min.Trailer

Konzert
Sa 10
20:15 Uhr
Italian gypsy rokoko
The Pumcliks
Italian gypsy rokoko
Mit Angela Neiman, Léon Schaetti und Martin Kaspar Läuchli [+/-]
The Pumcliks ist eine unzertrennliche Fusion dreier Musikreisender. Quer durch eigene Kompositionen und wiederbelebte Tradition ziehen sie seit 2001 durch die Welt. In ihrer Musik spiegelt sich nicht nur "il mare e il sole", sondern es verbirgt auch eine gute Ration Asphalt. Léon sorgt mit seinen flinken Bassläufen auf dem Helicon für den soliden Boden, während Martin Kaspar Orkestar auf magische Weise Melodie und Rhythmus verbindet. Und wenn Angelas südländische Stimme erklingt, bleibt kein Herz unberührt.
Fr. 35.- / KulturSpass Fr. 30.- / Rex Fr. 25.-
Reservation

Film
Di 13
20:15 Uhr
Mi 14
20:15 Uhr
The Book Thief
 
The Book Thief
Eine anrührende Geschichte aus dunklen Tagen, eine gelungene Bestseller-Verfilmung [+/-]
Der Australier Markus Zusak landete 2006 mit “Die Bücherdiebin” einen verdienten Bestseller. Eine anrührende Geschichte, die im Zweiten Weltkrieg spielt, und nun mit Starschauspielern wie Geoffrey Rush, Emily Watson und der jungen Sophie Nélisse als Liesel verfilmt wurde: Noch vor dem Ausbruch des Krieges wird die Familie Meminger in den Wirren der Nazi-Zeit auseinandergerissen. Die neunjährige Tochter Liesel wird vom Pflegevater Hans und seiner kratzbürstigen aber gutherzigen Frau Rosa Hubermann aufgenommen. Im Nachbarsjungen Rudi findet sie einen Freund. Alles wäre gut, wäre da nicht der Krieg: Die Nazis marschieren, Bücher werden verbrannt, Juden werden verfolgt. Der junge Jude Max ist auf der Flucht und findet bei den Hubermanns Unterschlupf. Liesel kümmert sich rührend um den versteckten Flüchtling und liest ihm Geschichten aus Büchern vor, die sie sich heimlich bei der Frau des Bürgermeisters "leiht"...
Sprache: E/dfAlter: J/12Dauer: 131 Min.Trailer

Film
So 18
11:00 Uhr
Der Hundertjährige, der aus dem Femster stieg und verschwand
Sonntags-Matinée:
Der Hundertjährige, der aus dem Femster stieg und verschwand
Der Film zum literarischen Grosserfolg ist da, und natürlich auch bei uns! [+/-]
Allan Karlsson hat keine Lust auf seine 100-Jahr-Feier und büchst aus seinem Seniorenheim aus. Mit einem Rollkoffer voller Schwarzgeld unternimmt er eine abenteuerliche Spritztour durch Schweden, verfolgt von Polizei und allerlei Gangstern… Der Regisseur lässt seinen Antihelden wie eine politisch unkorrekte Variante von Forrest Gump auf die Weltgeschichte los: In Rückblenden erzählt der Hundertjährige davon, wie er ganz nebenbei auch den Lauf der Weltgeschichte geändert hat. Die schwarze Komödie mit dem unglaublich langen Namen ist kurzweilig und unterhält blendend.
Sprache: DeutschAlter: J/14Dauer: 114 Min.Trailer

Film
Di 20
20:15 Uhr
Mi 21
20:15 Uhr
August: Osage County
 
August: Osage County
Meryl Streep, Julia Roberts und Sam Shepard toben sich genüsslich aus [+/-]
Meryl Streep als Violet ist die unausstehliche Matriarchin einer verlorenen Familie, ein Wrack, schwer tablettensüchtig, hoffnungslos verpeilt. Nach dem Verschwinden ihres Mannes finden sich die drei Töchter mit Anhang im Anwesen in Oklahoma ein und es dauert nicht lange, bis Türen zugeschlagen werden und Geschirr zu Bruch geht. Die Roberts wächst über sich hinaus und keine kriegt den Gift und Galle speienden Drachen so umwerfend hin wie die Streep. Selten wurde in einem Film schöner und dreckiger gestritten...
Sprache: E/dfAlter: J/14Dauer: 121 Min.Trailer

Film
Di 27
20:15 Uhr
Mi 28
20:15 Uhr
The Grand Budapest Hotel
 
The Grand Budapest Hotel
Ein zweifellos atemberaubender filmischer Ritt! [+/-]
Das Meisterwerk erzählt die abenteuerliche Geschichte von Gustave H. (Ralph Fiennes), dem legendären Concierge eines berühmten europäischen Hotels und seinem Protégé Zero Moustafa. Beide werden enge Freunde, als sie in den Streit um ein grosses Familienvermögen und den Diebstahl eines wertvollen Gemäldes aus der Renaissance verwickelt werden. All das passiert zu einer Zeit, in der Kriege ausbrechen und Europa sich vollkommen verändert.
Sprache: E/dfAlter: J/12Dauer: 100 Min.Trailer

 

Juni 2014


Film
Di 3
20:15 Uhr
Mi 4
20:15 Uhr
Neuland
 
Neuland
Unsentimentales und nachhaltiges Dokument einer praktizierten Menschlichkeit! [+/-]
Christian Zingg bereitet als Lehrer an der Integrations- und Berufsschule Basel zwei Jahre lang junge Immigranten auf das Arbeitsleben in der Schweiz vor. Er ist dabei gleich doppelt gefordert: als Pädagoge, der seine Klasse bändigen muss, und als Mensch, der Einblicke in erschütternde Schicksale erhält. Der Erstling der Regisseurin Anna Thommen geht nah, gerade weil er seine fragende Distanz beibehält. Und die Fragen, die der Film aufwirft, sind aktueller denn je!
Sprache: MundartAlter: K/10Dauer: 93 Min.Trailer

Film
Di 10
20:15 Uhr
Mi 11
20:15 Uhr
Omar
 
Omar
Die Realität palästinensischer Jugendlicher in einer Parabel über Liebe und Verrat! [+/-]
Um zu seiner grossen Liebe Nadja zu gelangen, überwindet Omar fast täglich die hohe Mauer, die Israel von den palästinensischen Gebieten trennt. Doch das Leben auf beiden Seiten des Walls geht nicht lange gut. Eines Tages führt er mit seinen beiden Freunden einen Anschlag durch. Er wird festgenommen und vor die Wahl gestellt, seinen besten Freund, Nadjas Bruder, zu verraten oder den Rest seines Lebens hinter Gittern zu verbringen. Omar wird zerrissen zwischen seinem privaten Glück und der politischen Realität.
Sprache: OV/dAlter: EDauer: 96 Min.Trailer

Jugendkino
Fr 13
19:07 Uhr
Das Magische Haus
7 ab 7 Jungendkino:
Das Magische Haus
Verzaubernde Animation vom Feinsten [+/-]
Der Strassenkater Thunder flieht vor einem Unwetter und findet Unterschlupf in einem Haus, das vom Zauberer Lawrence bewohnt wird. Dieser kann Spielsachen zum Leben erwecken und lädt Thunder ein, zu bleiben. Maus Maggie steht Thunder allerdings skeptisch gegenüber und Hase Jack verabscheut ihn gar. Keine guten Aussichten für pfleglichen Umgang untereinander, zumal Lawrence überraschend ins Krankenhaus muss…
Sprache: DeutschAlter: K/6Dauer: 82 Min.Trailer

Film
Di 17
20:15 Uhr
Mi 18
20:15 Uhr
Still Life
 
Still Life
Klug und emotional – von leisem Humor durchdrungen. Ein kleines Meisterwerk! [+/-]
John May ist ein korrekter Mann – vom Scheitel bis zur Sohle. Für seinen Job braucht er einige detektivische Fähigkeiten: Ist jemand gestorben, muss er die Hinterbliebenen ausfindig machen. Da diese aber oft keinen Finger rühren wollen, kümmert May sich um alles: Er organisiert den Pfarrer, schreibt die Abdankungsrede und sorgt für die passende Musik, um seinen ‚Klienten‘ einen würdigen Abschied zu bereiten. Als seine Stelle aufgrund von Sparmassnahmen aufgehoben wird, bietet sich ihm eine letzte Gelegenheit, sein Können zu beweisen…
Sprache: E/dfAlter: EDauer: 92 Min.Trailer

Film
Di 24
20:15 Uhr
Mi 25
20:15 Uhr
Win Win - Chinesisch im Jura
 
Win Win - Chinesisch im Jura
Zum Saison-Schluss zeigen wir eine lustige Culture-Clash-Geschichte aus dem Schweizer Jura [+/-]
Der Provinzpolitiker Girard möchte nach Bundesbern! Um sich die nötige mediale Aufmerksamkeit und Wählerstimmen zu sichern, bringt er den Halbfinal der Miss-China-Wahlen nach Delsberg. Darüber staunen nicht nur seine Parteigenossen! Globalisierung, Medienspektakel, Filz aus Politik, Wirtschaft und Militär, alles wird hier angedeutet und sympathisch gespielt. Und man glaubt es kaum: Die Geschichte beruht auf einer wahren Begebenheit!
Sprache: F/dAlter: K/10Dauer: 100 MinTrailer

 

Vorschau Juli 2014


Film
4. Juli
bis
13. Juli
Kino Open am Pfäffikersee
 
Kino Open am Pfäffikersee
Die Perle unter den Open Air Kinos [+/-]
Das Kino Open am Pfäffikersee feiert sein 15-jähriges Jubiläum. Das ausgewählte Programm bietet an neun Abenden für jeden Open-Air-Liebhaber stimmungsvolle Unterhaltung an der einzigartigen Lage am Seequai. Neben vielen kulinarischen Köstlichkeiten verführt die neue Bar direkt am Seequai zum Verweilen und Geniessen. Zum Abschluss zeigen wir am Sonntag für alle Fussball-Fans den WM-Final live aus Brasilien auf unserer Grossleinwand. Gönnen Sie sich einen stilvollen Abend am Pfäffikersee.